Achtsamkeitstraining - Pferdegestütztes Coaching

 

Achtsamkeit ist eine Form von Konzentration, bei der man bewusst wahrnimmt was im gegenwärtigen Moment ist, ohne zu urteilen. Chronische Überforderung und Reizüberflutung zwingt uns zu stark selektiver Wahrnehmung. So hetzen wir, gefangen im Autopiloten durch den Alltag. 

 

Achtsamkeitstraining lässt die Sinne wieder neu aufleben und ermöglicht ein bewusstes Wahrnehmen des Schönen und Guten. Es entschleunigt den Alltag und gibt uns neue Kraft. 


Achtsamkeitstraining als Therapieform

Achtsamkeitstraining ist nicht mit einer herkömlichen Therapieform wie zb der Psychotherapie oder dem Mentalcoaching gleichzusetzen. Denn hingegen herkömlicher Therapien, die oft eher auf ein nachhaltiges Abhängigkeitsverhältnis hinarbeiten, ist Achtsamkeitstraining der Schlüssel zur Selbsthilfe. Durch das Regulieren- lernen der eigenen Emotionen und Aussteigen aus dem eigenen Denken, wird ein distanzierterer und gelassenerer Umgang mit Problemsituationen möglich. Ein Ausstieg aus manifestierten Denkprozessionen und Emotionen ermöglicht eine neue und direkte Sicht. Ein klarer Blick. Die Zügel wieder selbst in die Hand nehmen und neue Herausforderungen durch die gelernten Techniken gelassen meistern.  


Achtsamkeitstraining MIT Pferd hält gesund und fit

es stärkt den Selbstwert sowie die Führungskompetenz, hilft Aufgaben besser und fokussierter bewältigen zu können;

 

Warum pferdegestütztes Coaching?

Anders als der Mensch ist das Pferd ein Flucht- und Herdentier. Es ist daher ständig achtsam, immer auf der Hut und jederzeit reaktionsbereit gegenüber Umgebungsreizen. Es kennt keine Achtsamkeitspausen. Es ist immer hochempfindsam für Gerüche und Bewegungen, für Töne und Empfindungen und somit der beste Lehrer. 

Es reagiert sensibel und feinfühlig wie ein Radargerät auf jedes Verhalten. Auch auf "kein" Verhalten. Nonverbalen Signalen wie Körperhaltung, Mimik, Gestik, Atmung, Blickkontakt, Bewegungen, Distanz und Nähe kommt besondere Bedeutung zu. Man erhält die Chance, seine Wahrnehmung zu schärfen und sich selbst bewusster zu sein. Es wird an der eigenen Körpersprache, Achtsamkeit, Vertrauenswürdigkeit und Eindeutigkeit gearbeitet. Das Pferd spiegelt aufgrund seiner direkten, echten und ehrlichen Reaktion das eigene Verhalten und gibt so umgehend Feedback. Es macht keinen Unterschied und lässt sich nicht von Status oder Herkunft beeinflussen. Das Pferd lässt sich auf jede Übung wieder neu und ohne jegliche Voreingenommenheit ein und gibt jedem die gleiche Chance in Kommunikation mit ihm zu treten. Die Coachings finden sowohl vom Boden als auch vom Pferd aus statt. 

 

Einzeleinheit 60min                € 65.-

zu zweit 60min , pro Person    € 45.- 

 

Angstfrei Reiten & Einsteigen mit 50+

50+ ein angstfreier Einstieg,

 

Es ist nie zu spät um seine Träume zu verwirklichen! Wir unterstützen Sie bei einem ruhigen und kompetenzorientierten Einstieg in den Reitsport oder helfen Ihnen aufgebaute Blockaden und Ängste den Pferden gegenüber abzubauen und zu verarbeiten. 

 

ANGSTFREI REITEN! 

 

In zielorientierten und ganzheitlichen Coachingübungen wird Körper und Geist bei der Arbeit mit dem Partner Pferd professionell unterstützt.

 

Schnupperstunden jederzeit möglich!

 

Anleitung und Begleitung ausschließlich durch zertifizierte Trainer.

Gruppen zu 4-6 Personen, à 60 min.

Probestunde € 30.-

10 stündiger Kurs € 269.- 

Termine nach Terminvereinbarung! 

AUSRITTE - raus in die Natur

 

Unter Vorlage des Reiterpasses oder eines vergleichbaren internationalen Abzeichens, bieten wir gemeinsame Ausritte an! Dauer eine Stunde zzgl. Pflegen und Herrichten der Pferde.

Maximalgewicht 90kg. 

Termine nach Vereinbarung. 

Mind. 3 Reiter, Reiterinnen, 

Kosten € 40.- pro Person