praktikum

Neben der ehrenamtlichen Mitarbeit ist es auch möglich ein Praktikum bei uns zu machen, sei es aus persönlichem Interesse oder im Rahmen einer Ausbildung. 
Je nach Möglichkeiten und Ressourcen der PraktikantInnen können sie aktiv in das Vereinsgeschehen eingebunden werden. Alle weiteren Informationen sind in unserer Praktikumsausschreibung nachzulesen.

 

Angebote des Vereins Sognohof reichen von tiergestütztem Coaching und Achtsamkeitstraining, über Reitpädagogik, Hippolini & Kinderferiencamps bis hin zu unseren Workshops für Schulklassen mit dem Schwerpunkt der tiergerechten Haltung, Umweltschutz und Veganer Lebenskonzepten. Innerhalb dieses Rahmens sind Teil- und Vollzeitpraktika bei uns am Hof möglich. Die Praktikant/innen werden in die gesamte Arbeit im Verein eingebunden. 

 

Zu den Aufgaben zählt:

-Unterstützung beim Ausmisten des Stalls und der Weiden

-Pflege der Anlage

-Futtermanagement

-Mithilfe bei Bürotätigkeiten

-Ausgleichsarbeit mit den Schulponys

-Hühnerpflege

-Mithilfe bei Kinderstunden oder Feriencamps

-Unterstützung bei handwerklichen Projekten

 

So können Erfahrungen in allen Teilbereichen der tiergestützten Arbeit gesammelt werden, bestehendes Wissen erweitert und eigene Fähigkeiten ausgebaut werden.

 

 

Was wir uns von unseren Praktikanten/innen wünschen:

 

-Achtsamkeit im Umgang mit Tieren, KollegInnen und KundInnen

-Motivation und körperliche Fitness - Bereitschaft zur körperlichen Arbeit

-Erfahrungen mit Pferden/ Keine Angst im Nahkontakt mit Pferden und anderen Tieren

-Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit, Ausdauer, Flexibilität

 

 

Wir durften bereits einige Praktikanten und Praktikantinnen der Pferdwirtschaftsschule Tullnerbach und der Vetmed Uni Wien in unsere Vereinsarbeit einbinden. Wenn auch du ein Teil unserer Stallfamilie werden möchtest dann schreib uns an office@sognohof.at.

 

Wir freuen uns über deine Bewerbung samt Lebenslauf und Motivationsschreiben. 

Tierische Grüße vom Team Sognohof